Diakonie Stadtmission Zwickau e. V.
Brücke zum Leben

Island startet bei Mini-EM durch

Die Stadtmission Zwickau organisiert schon seit Jahren bei Fußball-Europa und -Weltmeisterschaften in Kooperation mit anderen Trägern Turniere für Freizeitmannschaften. Bereits am 19. Juni stand der frisch gebackene Mini-Europameister schon fest! Island! 23 Mannschaften waren für das Turnier an den Start gegangen. Über 300 Zuschauer verfolgten mit Spannung die Spiele und feuerten als Fans die Spieler an.

Bereits im Halbfinale schied Deutschland (späterer Dritter) aus. Dabei wurde es am Ende richtig eng, das Finale musste im Neunmeterschießen entschieden werden. Tschechien unterlag mit 4:5.

Nicht zuletzt wurde auch das kreativste Team ausgezeichnet: England hatte sich mit Trikot & Co. am meisten herausgeputzt. Der Koordinator der Veranstaltung, Matthias Grünwald zum Turnier: „Es waren dieses Jahr außerordentlich faire Spiele auf extrem hohen fußballerischen Niveau.“

U.a. waren vier Wohngemeinschaften von unbegleiteten minderjährigen Asylbewerbern und Mannschaften zahlreicher Jugendeinrichtungen mit am Start.

img_7443_128.jpg

img_7277_240.jpg

img_7290_783.jpg

img_7292_642.jpg

img_7300_755.jpg

img_7426_982.jpg

img_7464_156.jpg

img_7504_447.jpg

img_7537_306.jpg

img_7593_849.jpg

img_7649_961.jpg

img_7696_136.jpg

img_7703_679.jpg

img_7710_791.jpg

img_7713_650.jpg

img_7717_510.jpg

img_7720_584.jpg

 
zum Onlineshop der Lukaswerkstatt

Onlineshop Lukaswerkstatt

Historisches Dorf Zwickau
Bundesfreiwilligendienst bei der Stadtmission Zwickau e.V.
STERNTALER*ZEIT – Praktikum Sommer 2017
Jugendberatung
Elternberatung
KiTa Grüner Hof unterstützen
Spendenaktion „Wird drehen gern am Rad”
Finde die Wohnungslosenhilfe auf Facebook
Telefonseelsorge