Beratungstelle der Straffälligenhilfe

Wir helfen Menschen, die mit dem Gesetz in Konflikt gekommen sind.

Insbesondere leisten wir Unterstützung, wenn eine Haftstrafe vorliegt. In einem umfassenden Hilfeangebot sind wir vor dem Haftantritt, während der Haftzeit und nach der Entlassung zuverlässiger Ansprechpartner und Begleiter.

Kontakt

http://www.stadtmission-zwickau.de


Beratungsstelle der Straffälligenhilfe

Römerstraße 11, 08056 Zwickau
Telefon 0375 50191-13/-15
Mobil 0151 12249952
Telefax 0375 50191-12
E-Mail

Download vCard

vor dem Haftantritt

  • Beratung und Information
  • Postadresse

während der Haftzeit

  • Entlassungsvorbereitung
  • Kontakt zu Angehörigen

nach der Entlassung

  • Beratung und Begleitung in persönlichen Problemlagen
  • Hilfe bei Beschaffung von Personaldokumenten
  • Hilfe bei Wohnungssuche
  • Vermittlung zu anderen Beratungsdiensten
  • Postadresse

Wir können Ihnen bei Problemen

  • zuhören
  • beraten
  • informieren
  • unterstützen

Sie können

  • Kontakt suchen
  • sich aussprechen
  • Begleitung erfahren
  • Hilfe erwarten

Auch für Angehörige und Familien von straffällig gewordenen Personen sind wir Ansprechpartner.

Öffnungszeiten

Montag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Mittwoch 15 - 18 Uhr
Donnerstag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
und nach Vereinbarung

Ansprechpartner

Inge Weigelt
inge.weigelt(at)stadtmission-zwickau.de
Telefon 0375-5019113 | Telefax 0375-5019112
Mobil 0151-12249952

Katrin Wolf
katrin.wolf(at)stadtmission-zwickau.de
Telefon 0375-5019115 | Telefax 0375-5019112
Mobil 0173-5180152

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung!

Ihre Spende hilft uns, für Menschen in den vielfältigsten und auch schwierigen Lebenslagen da zu sein.

Spendenkonto
bei der Sparkasse Zwickau
IBAN DE81 8705 5000 2201 0099 80
BIC WELADED1ZWI
Kennwort: "Einrichtungsname/Projekt"

http://www.stadtmission-zwickau.de/beratung_fuer_wohnungslose_und_straffaellige_menschen_beratungstelle_der_straffaelligenhilfe_de.html