Pflege- und Demenzberatung

Sie pflegen einen Angehörigen oder benötigen selbst Hilfe im Alltag? Wir beraten Sie in Ihrer aktuellen Situation zu individuellen Möglichkeiten der Versorgung und deren Finanzierung. Wir bieten Sprechzeiten in unserem Büro an, beraten Sie aber auch gern telefonisch, bei Ihnen zu Hause oder im Krankenhaus. Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Kontakt

http://www.stadtmission-zwickau.de

Leonore Seifert
Pflege- und Demenzberatung

Lothar-Streit-Straße 22, 08056 Zwickau
Telefon 0375 3521-182
Mobil 0151 122 499 20
Telefax 0375 3521-187
E-Mail

Download vCard

Wir bieten Ihnen

  • Individuelle Beratung
  • Fachgerechte Hilfen bei Demenzerkrankung
  • Unterstützung bei Antragstellung für Pflegeleistungen, Schwerbehindertenausweis, Hilfe zur Pflege u. a.
  • Hilfestellung bei der Vorbereitung und Durchführung von Begutachtungen zur Pflegebedürftigkeit
  • Organisation von Hilfen nach Krankenhausaufenthalt
  • Kurse für allgemeine Pflege und Pflege von Menschen mit Demenz
  • Tipps zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
  • Informationsveranstaltungen und Schulungen in Kirchgemeinden, Seniorentreffs, Vereinen etc.
  • Idividuelle Vermittlung aller benötigten Hilfen

Pflegekurse

linkbild_pdb_kurse_300x150px_485.jpg

Die Mehrheit der Familien entscheidet sich dafür, die Pflege selbst zu übernehmen. Das verdient Anerkennung. Als Vertragspartner der AOK PLUS führen wir regelmäßig kostenfreie Kurse für pflegende Angehörige durch, die ihnen helfen, die täglichen Herausforderungen zu meistern.

Ziel der Kurse ist es, die Kompetenz pflegender Angehöriger zu stärken, Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln sowie Möglichkeiten der Entlastung aufzuzeigen. Wir helfen dabei, dass der Pflegebedürftige möglichst lange in der häuslichen Umgebung bleiben kann.

An den Kursen können Versicherte aller Krankenkassen teilnehmen. Die Kurse sind für die Teilnehmenden kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich. Während der Veranstaltung bieten wir bei Bedarf Betreuung für pflegebedürftige Angehörige an.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Gern informieren wir Sie auch zu den Inhalten der jeweiligen Schulung.

Die Stadtmission Zwickau bildet Nachbarschaftshelfer laut Verordnung zur Anerkennung und Förderung von Betreuungsangeboten aus. Die erforderliche Schulung bieten wir im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Kurse für Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz an.


Wenn Sie ein Pause brauchen...

Um Pflege und Betreuung zu bewältigen, brauchen Angehörige unbedingt Entlastung und „Auszeiten“ vom Pflegealltag.

Im Café Pflege-Pause können Sie ausspannen! Hier erleben Sie Austausch mit anderen Betroffenen, geben Ihre Erfahrungen weiter und holen sich Rat. Treffpunkt ist die Cafeteria des Marthaheims, einmal monatlich, Beginn 14 Uhr.

Termine: 06.07. (nur zum Juli-Termin anderer Ort: Café Eisbär am Planitzer Markt!) | 03.08. | 07.09. | 05.10. | 02.11. | 07.12.

Sprechzeiten

Dienstags von 15.00 – 18.00
Donnerstags von 9.00 – 12.00
und nach Vereinbarung

zusätzlich:
Montags 14.00 – 15.00 Uhr (im Seniorenbüro Kopernikusstr. 7, 08056 Zwickau)

So finden Sie uns

mit Bus, Straßenbahn und Auto

mehr lesen

Hilfe für unsere soziale Arbeit

Menschen in unserer Region
brauchen Ihre Spende.

Spendenkonto
bei der Sparkasse Zwickau
IBAN DE81 8705 5000 2201 0099 80
BIC WELADED1ZWI
Kennwort: "Einrichtungsname/Projekt"

http://www.stadtmission-zwickau.de/beratungsleistungen_pflege-_und_demenzberatung_de.html