31.05.2018

Mitarbeiter/in im Sozialdienst in der WfbM Lukaswerkstatt

 

Stellenausschreibungen


Für unsere Lukaswerkstatt suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n und erfahrene/n

Mitarbeiter/in im Sozialdienst in der Lukaswerkstatt

Was werden Ihre Aufgaben sein?

  • Verantwortlich für die konzeptionelle und klientenorientierte Arbeit im Arbeitsbereich der Lukaswerkstatt
  • Organisation und Durchführung von Informationsgesprächen, Beratung von Interessenten deren Eltern und Angehörigen
  • Systematische Beobachtung und Dokumentation der Entwicklung unserer Beschäftigten
  • Durchführung von Fallbesprechungen mit Gruppenleitern, Einzel- und Gruppengesprächen mit Beschäftigten
  • Gestaltung des Berichtwesens und damit verbundener administrativer Arbeiten (EDV-gestützte Dokumentation).
  • Regelmäßiger Kontakt zu und Zusammenarbeit mit Behörden, Verbänden, Kooperationspartnern, Wohnheimen, etc.
  • Organisation von internen und externen Praktika
  • Beratung und Vermittlung in persönlichen Krisen und bei Konflikten zwischen Beschäftigten oder zwischen Beschäftigten und Mitarbeitern.

Was bieten wir?

  • Stellenanteil 80 %, Vollzeit verhandelbar
  • Befristung zunächst für 1 Jahr
  • Kollegiale Zusammenarbeit in einem engagierten Team mit guten Arbeitsbedingungen
  • Vergütung nach AVR Diakonie Sachsen mit betrieblicher Altersvorsorge
  • berufliche, fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit
  • kirchliche Bindung und christliche Motivation
  • Kenntnisse und Erfahrung in der beruflichen Bildung, Kenntnisse im Sozialrecht
  • Berufliche Erfahrung im Bereich WfbM (wünschenswert)
  • Organisationstalent und solide EDV-Kenntnisse
  • Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit, Diskretion, Flexibilität, emotionale Belastbarkeit
  • Fähigkeit zu kooperativem und gestaltendem Handeln im vorhandenen Hilfenetz
  • Professionelle Reflexion der eigenen Tätigkeit und Bereitschaft zur Fortbildung

Für weitere Informationen steht Ihnen unter der Telefonnummer 0375 77009-20, der Werkstattleiter, Herr Schmitt, gern zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 15.06.2017 an folgende Adresse richten:

Stadtmission Zwickau e. V.
Personalabteilung
Lothar Streit-Straße 14
08056 Zwickau

Oder an: bewerbung(at)stadtmission-zwickau.de

Anett Ludwig
Abteilungsleiterin Personal

29.05.2018

http://www.stadtmission-zwickau.de/jobs_mitarbeiter_in_im_sozialdienst_in_der_wfbm_lukaswerkstatt_de.html