Spielgerät erhielt Schönheitskur

 

Die Coronazeit wurde in der KITA Grüner Hof kreativ genutzt. Seit langem hatte am Holz der Spielgeräte der Zahn der Zeit genagt. Während der Notbetreuung war rotz Abordnung von Kolleginnen und Kollegen Zeit für andere Aufgaben.
Alle Spielsachen und Unterlagen waren bereits aufgeräumt. So widmeten wir uns dem Außenbereich und haben dort das Klettergerüst der Kinderkrippe mit Rutsche und den Außenzaun instandgesetzt.

Insbesondere unser Krippenerzieher Björn Weigel, Matthias Illig als Hausmeister mit weiteren Kollegen und zu guter letzt unser Praktikant Franz haben dem Spielgerät den letzten Schliff gegeben, sodass der TÜV das Spielgerät für weitere 6 Jahre freigegeben hat. Herzlichen Dank an alle Beteiligten für den hervorragenden Einsatz!

https://www.stadtmission-zwickau.de/aktuelles_rueckblicke_200714_kleinkindspielgeraet_de.html