Erfolgreiche Kooperation in der Pflege

Unter der Überschrift „Kompetenzen und Rolle als Prüfer in der generalistischen Ausbildung“ haben wir eine Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleiter*innen durchgeführt.

In enger Zusammenarbeit mit den zentralen Praxisanleiterinnen des HBKs, Frau Sabrina Rau, der SSH, Frau Susann Nitzel sowie uns, der Diakonie, konnte eine gemeinsame Pflichtfortbildung gestaltet werden.

Hauptschwerpunkt war es, die verschiedenen Prüfungsanforderungen in der Akutpflege, stationären und ambulanten Langzeitpflege näher zu bringen. Für alle Teilnehmenden war es ein interessanter und lehrreicher Tag.

Silke Ruiz-Estrada, Zentrale Praxisanleiterin der Stadtmission Zwickau e.V.