Kontaktstelle Nachbarschaftshilfe

Kontakt

https://www.stadtmission-zwickau.de

Kontaktstelle Nachbarschaftshilfe
Lothar-Streit-Straße 22, 08056 Zwickau
Telefon 0375 303175-20
Mobil 0151 12249920
Telefax 0375 303175-19
E-Mail

www.nachbarschaftshilfe-zwickau.de

 

  • Seit Januar 2020 sind wir in besondere Weise für Nachbarschaftshelfer und für pflegebedürftige Personen, die einen solchen Helfer suchen, da.
  • Wir beraten und begleiten aktive und zukünftige Nachbarschaftshelfer bei ihrer Tätigkeit.
  • Wir bieten ihnen regelmäßig Erfahrungs­austausch und Weiterbildungen an.
  • Helfer, die sich in unserer Datenbank registrieren lassen, können wir an pflegebedürftige Personen vermitteln.
  • Pflegebedürftigen bzw. pflegenden Angehörigen versuchen wir einen geeigneten Nachbarschaftshelfer zu vermitteln.
  • Wir leisten Öffentlichkeitsarbeit, um das Angebot und die Möglichkeiten der Nachbar­schaftshilfe weiter bekannt zu machen.

Wenn Sie einen Nachbarschaftshelfer suchen oder nähere Informationen brauchen, können Sie sich gern an uns wenden. Wir versuchen, Ihnen eine Helferin oder einen Helfer aus Ihrer Umgebung zu vermitteln.

 

 

Was ist ein Nachbarschaftshelfer?

Ich lebe zu Hause und brauche Hilfe –

Nachbarschaftshelfer sind engagierte Bürger, die Menschen mit einem Pflegegrad und deren Angehörige in ihrer unmittelbaren Umgebung bzw. in ihrem Wohnort unterstützen wollen.

Vieles ist möglich. Zum Beispiel:

  • Betreuung zu Hause
  • Begleitung zum Einkauf oder zum Arzt
  • Hilfen im Haushalt

Körperbezogene Pflegemaßnahmen sind nicht Gegenstand der Nachbarschaftshilfe.

 

Ich möchte Nachbarschaftshelfer werden

Sie benötigen einen Grundkurs für Nachbarschaftshelfer* (4 x 90 min). Ebenso ist eine Haftpflichtversicherung für die Tätigkeit erforderlich. Nach Besuch des Grund­kurses melden Sie sich bei Ihrer Pflegekasse an und erhalten von dort Ihr Anerkennungsschreiben.

HIER finden Sie unsere Kurse für Nachbarschaftshelfer.

Was Sie noch wissen sollten:

  • Sie können bis zu 10 € pro Stunde in Rechnung stellen.
  • Ihr monatlicher Einsatz ist auf maximal 40 Stunden begrenzt.
  • Alle drei Jahre müssen Sie einen Aufbaukurs besuchen.
  • Für Fachkräfte gelten besondere Regelungen bezüglich Vergütung und Weiterbildung.

Ein Einsatz als Nachbarschaftshelfer ist nicht abrechnungsfähig, wenn Sie mit der pflegebedürftigen Person in der gleichen Wohnung leben, mit der pflegebedürftigen Person bis zum 2. Grad verwandt oder verschwägert sind oder rechtlicher Betreuer oder Bevollmächtigter der betreffenden Person sind.


 

Anfahrt und Sprechzeiten

Sprechzeiten
Montag, Dienstag und Donnerstag 10–12 und 14–15 Uhr
Freitag 10 – 12 Uhr

Kontakt
Kontaktstelle Nachbarschaftshilfe Zwickau
Lothar-Streit-Straße 22
08056 Zwickau
T +49 375 303175-20
F +49 375 303175-19
M +49 151 12249920
nachbarschaftshilfe(at)stadtmission-zwickau.de
www.nachbarschaftshilfe-zwickau.de


 

Förderung der Kontaktstelle Nachbarschaftshilfe

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Die Kontaktstelle Nachbarschaftshilfe Zwickau wird gefördert durch den Landkreis Zwickau und die Pflegekassen.

https://www.stadtmission-zwickau.de/einrichtungen_kontaktstelle_nachbarschaftshilfe_de.html