01.05.2021 - Suppe für den Pflegedienst Mülsen

 

Im Rahmen der Aktion SUPPENKÜCHE wurden die Pflegerinnen des Pflegedienstes Mülsen am 1. Mai mit einem kleinen Mittagessen überrascht. "zusammen füreinander" ist eine Initiative des Zwickauer Unternehmens Marko Kaufmann GmbH, die Helfern in der Corona-Pandemie und inhabergeführten Unternehmen in Zwickau zur Seite stehen will. So wurde über Spenden ein "Mittagessen auf Rädern" am Tag der Arbeit für Pflegerinnen und Pfleger in drei Krankenhäusern, drei Rettungsdiensten und 16 mobilen Pflegediensten in Zwickau, Werdau, Hartenstein, Wildenfels, Vielau, Reinsdorf und Wilkau-Haßlau ermöglicht. Auch unser Pflegedienst in Mülsen wurde beliefert. Gekocht und liebevoll verpackt wurden die 1000 Portionen von fünf Zwickauer und zwei Werdauer Köchen.

https://zusammenfüreinander.de/

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung!

Ihre Spende hilft uns, für Menschen in den vielfältigsten und auch schwierigen Lebenslagen da zu sein.

Spendenkonto
bei der Sparkasse Zwickau
IBAN DE81 8705 5000 2201 0099 80
BIC WELADED1ZWI
Kennwort: "Einrichtungsname/Projekt"

https://www.stadtmission-zwickau.de/gute_nachrichten_trotz_corona_01_05_2021_-_suppe_fuer_den_pflegedienst_muelsen_de.html