Was tun wir in der MAV?

 

  • Wir treten dafür ein, dass die zugunsten der Mitarbeitenden geltenden Gesetze, Verordnungen und Dienstvereinbarungen angewendet werden.
  • Wir setzen uns für ein gutes und angenehmes Arbeitsklima in den Einrichtungen der Stadtmission ein, weil dies die Basis schafft für hochwertige und ertragreiche Arbeit aller Mitarbeitenden.
  • Wir bieten Sprechstunden während der Arbeitszeit an.
  • Wir besuchen Mitarbeiter an den Arbeitsplätzen, sofern dies zur Erfüllung unserer Aufgaben erforderlich ist.
  • Bei Mitarbeitergesprächen, Teamsitzungen und Problemgesprächen kann die MAV als Mitarbeiterunterstützung und/oder Moderatoren eingeladen werden.
  • Bei Gesprächen und Verhandlungen setzen wir uns für die Mitarbeitenden, auf der Suche nach guten Lösungen ein, damit diese sich wieder mit voller Kraft und hoher Motivation im Unternehmen einbringen, sich wohlfühlen und sich mit ihrer Arbeit identifizieren.
  • Wir suchen gemeinsam mit den Leitungen nach guten Lösungen, welche dann auch der gesamten Dienstgemeinschaft der Stadtmission zu Gute kommen.
  • Im Dialog mit der Geschäftsführung beraten wir anstehende Themen, treffen wichtige Entscheidungen und schließen gemeinsam Dienstvereinbarungen ab, die die AVR Sachsen auf unsere Stadtmission hin neu konkretisieren.
  • Wir beantragen Maßnahmen, die der Erfüllung der Aufgaben der Dienststelle und den Anliegen der Mitarbeitenden dienen.
  • Wir treten für die berufliche Entwicklung Schwerbehinderter/Gleichgestellter und sonstiger besonders schutzbedürftiger Personen im „Betrieblichen Eingliederungsmanagment“ (BEM) ein, um sie zu fördern und eine ihren Kenntnissen, Fähigkeiten und Möglichkeiten entsprechende Beschäftigung zu finden.
  • Wir treffen uns zu regelmäßigen Beratungen, in denen die aktuellen Themen weitergedacht und vorangebracht werden. Unser Fokus liegt dabei auf den rechtlichen Grundlagen, der Mitarbeiterschaft und natürlich unserem Unternehmen.
  • Zur Wahrung der Mitbestimmungsrechte bei Neueinstellungen, der Änderung bestehender Dienstverträge oder der Mitarbeiterauswahl bei Weiterbildungen, gibt es innerhalb der MAV den Personalausschuss.
  • Wir nehmen regelmäßig an Weiterbildungen teil und recherchieren viele Themen, um auf aktuellem fachlichem Stand zu sein.
  • MAV-Mitglieder wissen jedoch auch nicht alles, aber wir kontaktieren bei Bedarf fachliche Profis. Wir sind vernetzt in der Arbeitsgemeinschaft der MAV in Sachsen (AGMAV).

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung!

Ihre Spende hilft uns, für Menschen in den vielfältigsten und auch schwierigen Lebenslagen da zu sein.

Spendenkonto
bei der Sparkasse Zwickau
IBAN DE81 8705 5000 2201 0099 80
BIC WELADED1ZWI
Kennwort: "Einrichtungsname/Projekt"

https://www.stadtmission-zwickau.de/mitarbeitervertretung_was_tun_wir_in_der_mav_de.html