Zur Wahl steht: Tierheim Vielauer Wald

Tierschutzverein Zwickau und Umgebung e.V.

Schon seit langer Zeit finden im „Tierheim Vielauer Wald“ Kleintiere Unterschlupf, denen bisher nichts Gutes widerfahren ist und ein artgerechtes, lebenswürdiges Zuhause verwehrt blieb. Neben ausreichend Nahrung, Pflege, Auslauf, Liebe und Geborgenheit werden die ausgesetzten, kranken und verwahrlosten Tiere versorgt, bis sie endlich ein „Für-immer-zu-Hause“ gefunden haben. Die Ziele des Tierheimes stehen voll und ganz der Interessenvertretung des Tieres zu. das ist unter anderem die Vertretung und Förderung des Tierschutzgedankens, die Aufklärung und Belehrung über Tierschutzprobleme, die Förderung des Verständnisses der Öffentlichkeit für das Wesen und dessen Wohlergehen, Sowie die Verhütung von Tierquälerei, Tiermisshandlung und Tiermissbrauch. Dafür steht der Verein zum Wohl der Tiere ein. Das Tierheim bietet unter anderem auch eine Katzenpension an, zur Unterbringung des vierbeinigen Lieblings während der Urlaubszeit. Seit 2021 wurde zudem durch den Verein das Projekt „Tierfriedhof Am Rümpfwald“ ins Leben gerufen. Wo Heimtiere ihre letzte Ruhe finden und ihre Menschen einen Ort des Abschiedes und der Trauer vor finden, um ihren treuen Lebensgefährten auch da nah zu sein.

Hier geht es zur Internetseite des Tierheimschutzvereins

Video zum 20jährigen Bestehen