Fachtag Inklusives Lernen

Kontakt

https://www.stadtmission-zwickau.de

Achim Barth
Bereichsleiter Behindertenhilfe

Samuel-Heinicke-Straße 16, 08058 Zwickau
Telefon 0375 273689-0
Mobil 0151 12249911
Telefax 0375 273689-50
E-Mail

Download vCard

 

Der Fachtag Inklusives Lernen mit Herr Prof. Dr. habil. Zimpel (Uni Hamburg) zeigte aus wissenschaftlicher Sicht die Bedeutung und die Grundlagen von inklusivem Lernen auf. Anderen Menschen zu helfen ist ein menschliches Grundbedürfnis. Gute inklusive Beschulung setzt daran an und ermöglicht den gegenseitigen Austausch. Ein anderer Kernsatz war: Die Hirnforschung hat erkannt, dass zugefügte Schmerzen und erlebte Ausgrenzung das gleiche Hirnareal ansprechen. Heute belächelt man die noch vor 100 Jahren praktizierte Theorie und Praxis des pädagogischen Schlagens. Zukünftig wird hoffentlich die heute noch praktizierte Ausgrenzung von Menschen mit Behinderung belächelt.
Am Seminar beteiligten sich 31 Teilnehmer_Innen, die als Angehörige eines Menschen mit Behinderung oder im Rahmen der Bildungslandschaft und der Behindertenhilfe am Thema Inklusion arbeiten.

Der Einladung zum begeisternden abendlichen Vortrag: „Was können wir von Menschen mit Trisomie 21 lernen?“ folgten über 120 Teilnehmer_Innen. Antworten waren: 1. Es kommt auf andere Dinge an als auf Erfolg, nämlich auf Sinn und Freude.  2. Wenn einem die Intelligenz abgesprochen wird, kann das tödlich enden. 3. Intelligenz ist das, was wir einsetzen, wenn es keine vorgegebene Lösung gibt. 4. Lernen mit Freude ist fürs Leben. Lernen unter Angst führt dazu, es später nicht mehr zu erinnern.

Menschen mit Trisomie 21 haben eine auf zwei Dinge eingeschränkte Wahrnehmungsbreite im Gegensatz von vier Dingen der „Normalen“ oder bis zu 35 oder mehr Dingen von Menschen im Autismusspektrum. Wenn auf diese Besonderheit in der Bildung und im Alltag Rücksicht genommen wird, öffnet sich die Welt.

Wir befinden uns beim Thema Inklusion in einem nicht abgeschlossenen Prozess und kämpfen mit Schwierigkeiten. Aber wir bleiben dran - weil uns die wissenschaftlichen Erkenntnisse dazu ermutigen und die Menschlichkeit es gebietet.


https://www.stadtmission-zwickau.de/rueckblicke_190513_fachtag_inklusives_lernen_de.html