Schwangerschaftskonfliktberatung

 

Sie befinden sich in einer Situation, in der eine schwierige Entscheidung zu treffen ist. Die Beratung unterliegt der Schweigepflicht und wird ergebnisoffen geführt.

Wir helfen Ihnen:

  • Ihre Gedanken und Gefühle zu sortieren,
  • eine Entscheidung zu treffen, hinter der Sie stehen können,
  • wir beraten Sie zu psychologischen, rechtlichen, wirtschaftlichen, sozialen und lebenspraktischen Fragen,
  • wir bieten Ihnen unsere weitere Unterstützung an, unabhängig davon, wie Sie sich entscheiden,
  • wir stellen Ihnen in jedem Falle die Bescheinigung aus, dass Sie nach dem Gesetz beraten worden sind.

Wir führen mit Ihnen ein vertrauliches - wenn Sie wollen - anonymes Gespräch. Sie können allein, mit Ihrem Partner oder mit einer Vetrauensperson kommen. Die Beratung ist unabhängig von der Konfession.

Unsere Beratungsstelle ist staatlich anerkannt und daher berechtigt, den Beratungsnachweis nach §218, 219 Strafgesetzbuch auszustellen.

Die Beratung ist kostenfrei.

CORONA-NOTHILFE FÜR WOHNUNGSLOSE MENSCHEN

Die Diakonie Deutschland hat eine Spendenaktion gestartet, die die Folgen der Corona-Krise für wohnungslose Menschen lindern kann. Die Aktion läuft über die Facebookseite der Diakonie Deutschland.

HIER online spenden.

https://www.stadtmission-zwickau.de/schwangerschaftsberatung_schwangerschaftskonfliktberatung_schwangerschaftskonfliktberatung_de.html