26.04.2021

Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) Hermann-Gocht-Haus

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) / Gesundheitspfleger*in (m/w/d) für das Hermann-Gocht-Haus.

Was werden u. a. Ihre Aufgaben sein?

Betreuung und Pflege von hörgeschädigten/ gehörlosen und mehrfachbehinderten Bewohner*innen

Was bieten wir?

  • Aufnahme in ein engagiertes Mitarbeiterteam, Einarbeitung durch kompetentes Fachpersonal
  • 30 Tage Urlaub plus Zusatzurlaub und zusätzliche freie Tage
  • Vergütung nach AVR Diakonie Sachsen mit jährlichen Steigerungen, Kinderzuschlag bei Kindergeldberechtigung, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • Unterstützungsleistungen in besonderen Lebenssituationen
  • unbefristete Festanstellung mit Arbeitszeit im Umfang von 75%

Was erwarten wir?

  • Abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in (alternativ abgeschlossene Ausbildung als Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in mit Heilpädagogischer Zusatzqualifikation oder Bereitschaft diese zu erwerben)
  • Kenntnisse in der Arbeit mit gehörlosen Menschen, sowie Kompetenz in Gebärdensprache bzw. Bereitschaft diese zu erlangen
  • Bereitschaft, Kompetenz, positive Haltung zu und Gelassenheit im Umgang mit verhaltensbedingten Besonderheiten/ Gewaltsituationen
  • Identifikation mit den und Umsetzung der christlichen Werte der Diakonie
  • Fähigkeit zu selbständigem Handeln, Entscheidungsfähigkeit
  • Einbringen der eigenen fachlichen Kompetenz ins Mitarbeiterteam, Bereitschaft zur Teilnahme an Fallbesprechungen / Supervisionen
  • Bereitschaft zu Schichtdiensten nach Dienstplan, auch Nachtdienste
  • Vorliegen von Gesundheitspass, Hep. A/B. Impfung und erweitertem Führungszeugnis
  • Grundkenntnisse in der Arbeit mit dem PC (Word, Excel, Outlook)
  • Fahrerlaubnis

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Beobachtungsgabe, Wahrnehmungsfähigkeit
  • Empathie und Beziehungsfähigkeit, Bereitschaft zu nonverbaler Kommunikation, Phantasie, Kreativität und Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • Psychische Stabilität, Reflexionsfähigkeit des eigenen Handelns, Fähigkeit sich abzugrenzen

Für weitere Informationen steht Ihnen der Bereichsleiter Herr Barth gern zur Verfügung (Tel. 0375/ 2736890).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 14.05.2021 an folgende Adresse richten:

Stadtmission Zwickau e. V. - Personalabteilung -
Lothar Streit-Straße 14
08056 Zwickau

oder bewerbung(at)stadtmission-zwickau.de

Anett Ludwig, Personalleitung
26.04.2021

Hinweis: Zur Prüfung Ihrer Bewerbung und Durchführung der internen Kommunikation ist es erforderlich, Ihre personenbezogenen Adress- und Kontaktdaten zu erfassen und intern weiterzuleiten. Wir betrachten den Eingang Ihrer Bewerbung als Einverständnis zu dieser Datenerfassung und -verarbeitung. Sofern Sie damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit. Ihre Daten werden spätestens nach einem Jahr gelöscht.

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung!

Ihre Spende hilft uns, für Menschen in den vielfältigsten und auch schwierigen Lebenslagen da zu sein.

Spendenkonto
bei der Sparkasse Zwickau
IBAN DE81 8705 5000 2201 0099 80
BIC WELADED1ZWI
Kennwort: "Einrichtungsname/Projekt"

https://www.stadtmission-zwickau.de/stellenangebote_heilerziehungspfleger_in_m_w_d_hgh_de.html