27.08.2021

Leiter*in Buchhaltung (w/m/d)

Im Landkreis Zwickau sind der Stadtmission Zwickau e.V. und die Diakoniewerk West­sachsen gGmbH als diakonische Träger mit mehr als 1.500 Mitarbeitenden in den Bereichen Pflege, Teilhabe für Menschen mit Behinderung und Soziale Dienste tätig. Es ist beab­sichtigt, zukünftig die Dienste gemeinsam in der Diakonie Westsachsen Stiftung zu führen. Zum 1. Januar 2022 ist beim Stadtmission Zwickau e.V. die Stelle der Leitung Buchhaltung (w/m/d) unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben werden sein:

  • Sie führen und leiten mit Eigenverantwortung das Team der Buchhaltung, derzeit bestehend aus neun Mitarbeitenden.
  • Sie organisieren die ordnungsgemäße Buchführung auf der Grundlage aktueller gesetzlicher und trägerspezifischer Vorgaben und die Durchführung des gesamten Zahlungsverkehrs.
  • Sie verantworten die Vorbereitung und Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen.
  • Sie verantworten die termingerechte Erstellung der monatlichen Umsatzsteuervoranmeldungen und der Jahressteuererklärungen.
  • Sie sind Ansprechpartner für die Geschäftsleitung und die Mitarbeitenden des Bereichs Controlling sowie für Wirtschaftsprüfer und Steuerbehörden.
  • Sie gestalten die stetige Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse im Bereich Finanz- und Rechnungswesen verantwortlich mit.

Wir bieten:

  • eine Bezahlung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland – Fassung Sachsen mit regelmäßigen jährlichen Steigerungen
  • ein 13. Gehalt
  • 30 Urlaubstage sowie dienstfreie bezahlte Tage am 24.12. und 31.12.
  • Unterstützung von Familien mit einem monatlichen Kinderzuschlag für kindergeldberechtigte Kinder
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • finanzielle Unterstützungen und Freistellungen in besonderen Lebenssituationen
  • Unterstützung bei der individuellen Weiterbildung
  • ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • eine zielgerichtete, aufgabenspezifische Einarbeitung

Sie bringen mit:

  • einen Studienabschluss mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft bzw. Rechnungswesen
  • alternativ einen Abschluss als Bilanzbuchhalter
  • eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • einen transparenten und wertschätzenden Führungsstil
  • selbständige, analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Erfahrung und Routine in EDV-gestützter Finanzbuchhaltung mit branchenspezifischer Software
  • Zugehörigkeit zu einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christli­cher Kirchen in Deutschland

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Engel, Kaufmännischer Leiter, gern zur Verfügung: Telefon: 0375 27504-10; E-Mail: johannes.engel(at)stadtmission-zwickau.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese über das Online-Bewerbungsformular des Diakoniewerkes Westsachsen, per Mail über bewerbung(at)stadtmission-zwickau.de oder in schriftlicher Form – bis zum 20.09.2021 an

Stadtmission Zwickau e. V.
Personalabteilung
Lothar-Streit-Straße 14
08056 Zwickau

27.08.2021

Hinweis: Zur Prüfung Ihrer Bewerbung und Durchführung der internen Kommunikation ist es erforderlich, Ihre personenbezogenen Adress- und Kontaktdaten zu erfassen und intern weiterzuleiten. Wir betrachten den Eingang Ihrer Bewerbung als Einverständnis zu dieser Datenerfassung und -verarbeitung. Sofern Sie damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit. Ihre Daten werden spätestens nach einem Jahr gelöscht.