26.04.2022

Pflegefachkraft ambulant und Praxisanleitung (m/w/d) Zwickau - Diakonie-Pflegedienst

Im Landkreis Zwickau sind die Stadtmission Zwickau und das Diakoniewerk West­sachsen als diakonische Träger mit mehr als 1.600 Mitarbeitenden in den Bereichen Pflege, Teilhabe für Menschen mit Behinderung und Soziale Dienste in zahlreichen Einrichtungen tätig. Es ist beab­sichtigt, zukünftig alle Angebote gemeinsam in der Diakonie Westsachsen Stiftung zu führen.

Ab sofort suchen wir für unseren Diakonie-Pflegedienst in Zwickau eine

Pflegefachkraft ambulant und Praxisanleitung (m/w/d)
in Teilzeit mit 75% (29,63 Wochenstunden)



Das werden Ihre Aufgaben sein:

  • selbständige Planung, Durchführung und Evaluierung von grund- und behandlungspflegerischen sowie prophylaktischen Maßnahmen für pflegebedürftige Menschen in der Häuslichkeit
  • Steuerung von Pflegeprozessen und sachgerechte Dokumentation
  • aktive und konstruktive Zusammenarbeit und Kommunikation im Pflegeteam sowie mit Mitarbeitenden anderer interner Bereiche und mit externen Partnern
  • integrierendes Begleiten und Anleiten von Auszubildenden der generalistischen Pflegeausbildung

So stellen wir Sie uns vor:

  • Berufsabschluss sowie die staatliche Anerkennung als Pflegefachkraft
  • Führerschein Klasse B
  • erforderliche Schichtarbeit und die Bereitschaft zu kurzfristigen Dienstübernahmen hindern Sie nicht an der Gestaltung eines positiv erfüllenden Privatlebens
  • an der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung Ihres Fachwissens und Ihrer Fähigkeiten wirken Sie aktiv mit
  • ein positives Arbeitsklima stärkt Sie in Ihrer Arbeit und Sie setzen sich dafür ein
  • Sie identifizieren sich mit den christlichen Werten der Diakonie

Darauf können Sie sich bei uns freuen:

  • Entgeltgruppe 7 nach „Diakonie-Tarif“ (AVR Fassung Sachsen) mit regelmäßigen Steigerungen sowie attraktiver monatlicher Zuschlag für Praxisanleitung
  • 30 Tage Urlaub plus Zusatzurlaub sowie zwei weitere dienstfreie Tage
  • Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und Kinderzuschlag bei Kindergeldanspruch
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • Unterstützung für die erforderliche Qualifizierung als Praxisanleitung (falls nicht vorhanden)

Für weitere Informationen zum Inhalt der Stelle steht Ihnen Herr Benjamin Müller (Fachbereichsleitung ambulante Altenpflege) unter 0173 5180171 gern zur Verfügung.
Für alle weiteren Fragen (Vertragsgestaltung etc.) wenden Sie sich bitte an die Kolleginnen der Personalabteilung unter 0375 2750420.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – gern auch über das Online-Bewerbungsformular unserer Website – an:

bewerbung(at)stadtmission-zwickau.de

oder

Stadtmission Zwickau e.V.
Personalabteilung
Lothar Streit-Straße 14
08056 Zwickau