03.09.2021

Recruiter*in (w/m/d)

Im Landkreis Zwickau sind der Stadtmission Zwickau e.V. und die Diakoniewerk West­sachsen gGmbH als diakonische Träger mit mehr als 1.500 Mitarbeitenden in den Bereichen Pflege, Teilhabe für Menschen mit Behinderung und Soziale Dienste in über 60 Einrichtungen tätig. Es ist beab­sichtigt, zukünftig alle Angebote gemeinsam in der Diakonie Westsachsen Stiftung zu führen.

Zur Verstärkung des Teams Personal suchen wir am Standort Zwickau zum 1. Januar 2022 – gern auch früher – eine/n Recruiter*in (m/w/d) für Personalmarketing und Direktansprache.

Personalgewinnung bedeutet für Sie nicht nur, Stellenanzeigen zu veröffentlichen und auf Bewerbungen zu warten. Sie lieben auch den intensiven Austausch mit den Bewerber/innen und suchen nach einer Position, in der Sie sich auf Zielgruppen spezialisieren und Ihr Know How strategisch und in einem sozialen Umfeld einbringen können.


Ihre Aufgaben sind:

  • Sie optimieren und entwickeln in Abstimmung mit Geschäftsleitung, Personalleitung und Unternehmenskommunikation Recruiting-Strategien und setzen diese um.
  • Sie betreuen und entwickeln das Personalmarketing in bestehenden und neuen Recruiting-Kanälen sowie unser Bewerbermanagement.
  • Sie erproben neue digitale Recruiting-Kanäle und Wege der aktiven Ansprache von Kandidaten/innen.
  • Sie wirken bei der Gestaltung des Karrierebereiches auf unserer Homepage mit.
  • Sie organisieren und begleiten die Auftritte unserer Einrichtungen auf Karrieremessen und im Berufsorientierungsunterricht in Schulen in Zusammenarbeit mit Vertretern der Fachabteilungen.

Das bringen Sie mit:

  • Sie bringen einen Studienabschluss in einem relevanten Fach mit (BWL mit Schwerpunkt Personal, Wirtschaftspsychologie, Kommunikation o. ä.).
  • Sie bringen erste Erfahrung als professionelle/r Recruiter/in mit.
  • Sie verstehen sich als Digital Native und gehen mit Social Media und digitalen Medien selbstverständlich um.
  • Sie haben Kenntnisse im Umgang mit modernen Recruiting-Softwarelösungen.
  • In der Gestaltung von Tätigkeitsfeldern sind Sie ganz in Ihrem Element.

Das können Sie erwarten:

  • Eine vielseitige Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum
  • Eine Vollzeitstelle (39,5 Stundenwoche) – aber auch Teilzeit ist möglich
  • Eine attraktive Vergütung nach AVR Fassung Sachsen
  • Starke Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine wertschätzende und kollegiale Unternehmenskultur
  • Ein modernes und kommunikatives Umfeld in einer in gut vernetzten Organisation
  • Tätigkeitsrelevante Fortbildungen unterstützen Ihre Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Vielfältige Angebote im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Sie achten den kirchlich-diakonischen Auftrag unseres Unternehmens und erfüllen die Ihnen übertragenen Aufgaben im Sinne der Kirche und Diakonie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Personalleiterin Anett Ludwig gern zur Verfügung: Telefon: 0375 27504-0; E-Mail: info(at)stadtmission-zwickau.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte über das Online-Bewerbungsformular des Diakoniewerkes Westsachsen, per Mail an bewerbung(at)stadtmission-zwickau.de oder schriftlich – bis 30.09.2021 an

Stadtmission Zwickau e. V.
Frau Ludwig
Lothar-Streit-Straße 14
08056 Zwickau

03.09.2021

Hinweis: Zur Prüfung Ihrer Bewerbung und Durchführung der internen Kommunikation ist es erforderlich, Ihre personenbezogenen Adress- und Kontaktdaten zu erfassen und intern weiterzuleiten. Wir betrachten den Eingang Ihrer Bewerbung als Einverständnis zu dieser Datenerfassung und -verarbeitung. Sofern Sie damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit. Ihre Daten werden spätestens nach einem Jahr gelöscht.