Diakonie Stadtmission Zwickau e. V.
Brücke zum Leben

Aktuell

Achtung Baustelle

Ab August 2014 bis Ende des Jahres ist die Lothar-Streit-Straße ab Höhe Ärztehaus bis zur Breithauptstraße wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Die Einfahrt Ärztehaus ist aus Richtung Saarstarße frei. Über diese Einfahrt ist auch das Altenpflegeheim "Marthaheim" erreichbar. mehr

 
Soziale Berufe kann nicht jeder.

 
 

Ausstellung „DaSein – Ein persönlicher Blick auf die Pflege” im Ärztehaus

Die Statistik zeigt: Der Anteil älterer Menschen in Deutschland wird in den kommenden Jahren wachsen – und so wird auch die gesellschaftliche Bedeutung der Pflege steigen. Die Pflegeausstellung „DaSein – Ein persönlicher Blick auf die Pflege“ des Bundesgesundheitsministeriums greift dieses Thema auf. Angesichts der großen Nachfrage wurde sie in aktualisierter Form neu aufgelegt und ist im September und Oktober 8 Wochen lang an über 80 Orten in ganz Deutschland zu sehen. mehr

Aktuelle Veranstaltungsübersicht

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen zu Veranstaltungen rund um die Stadtmission Zwickau...

 

Politiker-Frühstück stößt auf große Resonanz

Die Stadtmission Zwickau bereitet sich auf den Aktionstag der Altenpflege am 12. Mai 2014 vor. Bundesweit wollen an diesem Tag fünf vor Zwölf Uhr mittags Verbände, Träger und Einrichtungen der Diakonie das Rettungspaket Altenhilfe fordern. Dies kommt zu einer Zeit, in der die Kommunal- und Europawahlen ins Haus stehen. Vielleicht auch deshalb stieß die Einladung zum Politikerfrühstück am 29. April auf eine große Resonanz. mehr

 

Kleine Detektive lösen Kriminalgeschichte

Welttag des Buches am 23.04.2014

Anlässlich des Welttages des Buches besuchen der Kindertreff „Kiste“ der Diakonie Stadtmission Zwickau e.V. mit der Klasse 3a der Nicolaischule zusammen mit der Klassenlehrerin Frau Fischer bereits am 17.04.14 (wegen Ferien) die Concordia-Buchhandlung in der Bahnhofstraße in Zwickau.

Dort bekommen die Kinder einen Einblick, wie eine Buchhandlung funktioniert und was darin alles wichtig und notwendig ist. Die Kinder erhalten zum Abschluss ein Geschichtenbuch ausgehändigt. mehr

TelefonSeelsorge – Jetzt für Ausbildungskurs 2014 bewerben

Ihr Engagement stärkt Sie und uns

Die TelefonSeelsorge in Zwickau sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

Möchten Sie…

  • ein qualifiziertes Ehrenamt ausüben?
  • sich weiterentwickeln in Kontaktfähigkeit, Einfühlungsvermögen und in
  • Ihrer Fähigkeit, Menschen durch Gespräche zu unterstützen?
  • sich in einer Gemeinschaft ehrenamtlich engagieren?
mehr

Kindertagesstätte Grüner Hof – freie Plätze

Der Bau der neuen Kindertagesstätte an der Innenstadt Zwickaus schreitet gut voran.

Insgesamt hat die Einrichtung mit der Eröffnung im September 74 Plätze. Davon sind 20 Hort-, 16 Krippen- und 38 Kindergartenplätze. Die Kindertagesstätte bietet innerhalb der 74 Plätze auch 6 Integrativplätze. Die gesamte Einrichtung ist barrierefrei gebaut. Ein natürlich gestaltetes Außengelände bietet naturnahes Spielen mit vielfältigen Möglichkeiten. Dazu gehören hochwertige Robinienholz-Spielgeräte, Kriechtunnel, Rollenspielmöglichkeiten, Gruppenspielmöglichkeiten, Sandkasten und Schaukeln, ein abgegrenzter Bereich für Krippe, eine Rutschauto-Strecke uvm. mehr

 

Rückschau Grundsteinlegung Erweiterung Lukaswerkstatt

Am 8. November 2013 um 15 Uhr fand in der Lukaswerkstatt, Cainsdorfer Str. 15 in Zwickau die Jubiläumsveranstaltung zum 40-jährigen Bestehen statt. Mit dem Jubiläum „40 Jahre Lukaswerkstatt“ verbindet sich in geeigneter Weise die Grundsteinlegung zum Erweiterungsbau. Der Tag war insbesondere auch für die Beschäftigten ein Erlebnis. Viele Bestandteile der Festveranstaltung waren bewusst von und mit Menschen mit Behinderung gestaltet. mehr

 

Richtlinie zur Vergabe von Zuwendungen zur Beseitigung von Schäden des Hochwassers 2013

Die Richtlinie gilt für das Gebiet des Landkreises Zwickau und umfasst die Verteilung der beim DRK-Kreisverband Glauchau e.V. und der Stadtmission Zwickau e.V. eingehender Spenden im Rahmen des Hochwassers 2013 sowie sonstiger zur Schadensbeseitigung eingehender/eingegangener Zuwendungen.

Die Zuwendung dient der Linderung von Not in Einzelfällen, d. h. insbesondere von Geschädigten, die keine Leistungen aus anderen staatlichen Hilfsprogrammen erhalten können.

 
zum Onlineshop der Lukaswerkstatt

Onlineshop Lukaswerkstatt

Bundesfreiwilligendienst
Schnupperangebote für junge Leute
Jugendberatung
Elternberatung
KiTa Grüner Hof unterstützen
Telefonseelsorge